Home / Allgemein / Ausfall Zukunftstag

 

Liebe Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 – 9 ,

liebe Eltern,

die aktuelle Entwicklung rund um das Coronavirus führte zu einer Verschiebung des Zukunftstages (26.3.2020) durch unseren Kultusminister.

Auch für unsere Schülerinnen und Schüler bedeutet diese Entscheidung, dass der landesweit geplante Zukunftstag für Jungen und Mädchen voraussichtlich auf den Herbst verschoben wird. 

Aus schulorganisatorischen Gründen und den Rückmeldungen aus diversen schulischen Gremien, habe ich mich dazu entschieden, diesen Termin nicht zu verschieben, sondern in diesem Jahr komplett ausfallen zu lassen.

Der geplante Fortbildungstag (26.03.2020) findet, sollten keine weiteren Einschränkungen mehr erfolgen, wie geplant statt. Für Ihre Kinder bedeutet dies, dass am 26.03.2020 kein Unterricht stattfindet. Alle Schülerinnen und Schüler erhalten über ihre Klassen- und Fachlehrer Aufgaben zur häuslichen Bearbeitung.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Mit freundlichem Gruß

Timo Kuhlmann
Gesamtschuldirektor

 

Beitragsarchiv

 
 

Abonnieren Sie unseren Newsletter


 

Termine

  • Keine Termine