Home / Allgemein / Gastronomische Betriebe laden ein „DEHOGA-Tour“ 4/5.03.2020

 

Wie bereits in den Vorjahren wurde in Zusammenarbeit mit mehreren Akteuren im Landkreis Schaumburg die 2 tägige Veranstaltung „Gastronomische Betriebe laden ein“ von Schülern der IGS Helpsen genutzt, um exklusive Einblicke und Informationen von Ausbildungsbetrieben der Gastronomie zu erhalten.

Am ersten Tag führte die Route in die Region Bad Nenndorf, den nordöstlichen Teil des Landkreises Schaumburg. Folgende Unternehmen ermöglichten Einblicke in die verschiedenen Berufsbilder der Gastronomie: Grandhotel Esplanade – Bad Nenndorf, wo Familie Pittack, nach der Besichtigung und Information über Ausbildungsmöglichkeiten die Teilnehmer mit einem Frühstücksbüffet verwöhnte/ DLRG Hotel Delphin, Bad Nenndorf, hat ein erweitertes Tagungshotel eröffnet und erklärt das innovative Konzept angelehnt an die Bedürfnisse des „modernen“ Gastes. Die Schüler konnten sich an frischen Obstsnacks und Getränken erfreuen/ Hotel & Restaurant Haus am Meer, Steinhude animierte die Schüler zur Durchführung  einer praktischen Aufgabe, indem sie Creme Brulee karamellisieren durften / Hotel & Restaurant Zum dicken Heinrich, Lüdersfeld lud die Schüler in die Kochwerkstatt ein um, ein Pfannenbrot zu backen und diverse Brotaufstriche zu kreieren/ Gasthaus Gerland, Nienbrügge führte die Schüler zu festlich eingedeckten Tischen, wo am Abend der „Wirteball“ stattfinden sollte. Der Rundgang durch den Betrieb beendete die Kulinarische Rundreise an diesem Tag.

Am 2. Tag wurden Betriebe des südwestlichen Schaumburger Landes angefahren. Folgende Gastronomische Unternehmen ermöglichten Einblicke in die verschiedenen Berufsbilder: Hotel Ambiente, Bückeburg stellte das 4 Sterne Hotel in einer Führung vor und zeigte konkrete Ausbildungsmöglichkeiten auf, im Anschluss wurden alle mit einem leckeren Frühstücksbüffet bewirtet/ Hotel & Restaurant Große Klus, Röcke stellte sich mit den Praktikums- und Ausbildungsangeboten vor; mit gesunden Obstspießen und Fitnessgetränk wurden die Schüler verwöhnt/ Schlossküche, Bückeburg verdeutliche in Ihrer Führung die logistische Meisterleistung in dem Schloss erfolgreich Gastronomie anzubieten. Der Küchenchef klärt über die Ausbildungsangebote auf und servierte eine köstliche Kreation von Labskaus/ Hotel & Restaurant Der Waldkater, Rinteln verdeutlichte den Schülern die Wichtigkeit sich als Betrieb von anderen abzuheben, aber gleichzeitig sich mit Betrieben zusammen zu schließen, frische Säfte und Wässer vom Mutterkonzert Wesergold rundeten den Besuch ab/ Hotel & Restaurant Schaumburger Ritter, Schaumburg überraschte die Schüler mit einem praxisorientierten Gastronomischen Stationsdurchlauf – Cocktail Herstellung, Rundgang durch das Hotel, Führung im Küchenbereich und die Herstellung flambierten Nachtisches – ein gelungener Abschluss dieser Informativen Veranstaltung.

Neben zahlreichen Informationen zu Ausbildungen in der Gastronomie von den Azubis, Mitarbeiter, Geschäftsleitungen und Betriebsinhabern hat Herr Kerkamm an beiden Tagen durch die Veranstaltung geführt. Jederzeit ist er auf Fragen der Teilnehmer detailliert eingegangen und hat durch seine Beiträge den Schülern viele Möglichkeiten aufgezeigt wohin die Reise mit einer Ausbildung im gastronomischen Berufsfeld gehen kann.

Unser besonderer Dank gilt allen beteiligten Akteuren und wir hoffen auch im nächsten Jahr wieder mit interessierten Schülern das Angebot der DEHOGA Schaumburg wahrnehmen zu können.

 

Beitragsarchiv

 
 

Abonnieren Sie unseren Newsletter


 

Termine

  • Keine Termine