Home / Jahrgang 7 / 7.2 und 7.5 in Hohegeiß/Braunlage

 

Klassenfahrt der Klassen 7.2 und 7.5 nach Hohegeiß/Braunlage

Am 04.10.2021 war es endlich soweit. Nach mehrfachen Verschiebungen durften unsere beiden Klassen endlich in den Harz auf Klassenfahrt aufbrechen. Schon bevor der Bus überhaupt da war, waren alle sehr aufgeregt und voller Vorfreude. Als der Bus dann endlich auf den Schulparkplatz fuhr, konnte es losgehen. Schnell wurden die Koffer gegriffen, die letzten Eltern verabschiedet und das Gepäck in den Bus geladen. Während der zweistündigen Fahrt herrschte die ganze Zeit Partystimmung inklusive Diskokugel und Musik. Trotzdem konnte es keiner erwarten, endlich anzukommen. Nach einem kurzen Verfahren und einem spannenden Wendemanöver wurden am Zielort dann beide Klassen von ihren jeweiligen Teamern in Empfang genommen. Die Koffer wurden zur Seite gestellt, denn noch durfte niemand ins Haus. Der Hausschlüssel, wurde nicht einfach übergeben, sondern musste in einer Gruppenchallenge erobert werden, was aber natürlich kein Problem für die Klassen war. Nach einer kurzen Mittagspause, die auch die Gelegenheit bot, das Haus und die Zimmer zu erkunden und die Betten zu beziehen, ging es mit Teamaktivitäten und Teamspielen weiter. Außerdem wurde die Küche erklärt und Dienste für die kommenden Tage eingeteilt.

Bericht_Klassenfahrt_7.2_7.5

 

Beitragsarchiv

 
 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit der Anmeldung verstehen Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung und dem Empfang vom Newsletter einverstanden. Dies kann jederzeit widerrufen werden.

 

Termine

  • Keine Termine