Home / Allgemein / Nachbestellung von iPads

 

Liebe Eltern,

vielleicht haben Sie den ersten Bestelldurchgang verpasst oder Sie brauchen für ein Kind ein iPad, das erst nachträglich in eine unserer Tabletklassen gewechselt ist.

Hier haben Sie wieder die Möglichkeit, ein iPad mit passendem Zubehör über unseren Kooperationspartner zu bestellen.

Das Angebot der Gesellschaft für digitale Bildung (GfdB), für das wir Ihnen hier kurz das Bestellverfahren vorstellen (siehe Rückseite), umfasst das aktuelle iPad (iPad 10,2″, 2019), ein Schutzcase mit Tastatur (Logitech Rugged Folio für iPad 10,2„) und einen schooltab-Premium-Versicherungsschutz über drei Jahre.

Ebenfalls werden alle Tablets automatisch in die Geräteverwaltung unserer Schule eingebunden, sodass wir Apps und Einstellungen für die schulische Nutzung automatisch auf die Geräte übertragen können.

Die genauen Auswahlmöglichkeiten und Vertragsbedingungen sehen Sie im Angebot des Anbieters im Bestellportal und auf unserer Homepage.

Die Ausgabe erfolgt nach Abschluss des Bestelldurchgangs über die Schule.

Mit freundlichem Gruß

Christian Theiß

FBL Mobiles Lernen

 

Beitragsarchiv

 
 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit der Anmeldung verstehen Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung und dem Empfang vom Newsletter einverstanden. Dies kann jederzeit widerrufen werden.

 

Termine

  • Keine Termine