Home / Werkstatttage Hameln

 

Das Projekt Berufsorientierung in überbetrieblichen und vergleichbaren Berufsausbildungsstätten soll Jugendlichen die Gelegenheit geben, für zwei Wochen in einer Bildungsstätte praktische Erfahrungen in berufsspezifischen Werkstätten zu sammeln. Impressionen

Ziel ist es, verschiedene Berufsfelder kennen zu lernen. Die Schülerinnen und Schüler erhalten die Chance sich ihrer Stärken bewusst zu werden und sich ihres Berufswunsches zu vergewissern. Sie lernen berufliche Alternativen und realistische Vorstellung über ihre eigenen Fähigkeiten und Interessen kennen.
Derzeitig werden im Berufsorientierungszentrum Minden folgende sechs Berufsfelder angeboten:

Metall

Farbe/Raumgestaltung

Gesundheit/Erziehung/Soziales

Lager/Handel

Gastronomie

Kosmetik/Körperpflege

Die Schülerinnen und Schüler durchlaufen 3-6 Gewerke (abhängig von der Gesamtschülerzahl und der Vereinbarung der Schule), dabei werden Inhalte der Berufsfelder vermittelt und die Schülerinnen und Schüler können sich in praktischen Aufgaben selbst erproben.

Im Bereich Metall werden zum Beispiel Arbeiten mit Feile, Säge und Bohrer ausgeführt.
Im Bereich Farben/Raumgestaltung wir tapeziert und gestrichen, in der Gastronomie natürlich gekocht und auch serviert. Für die Arbeit muss angemessene Kleidung getragen werden, in den Werkstätten ist festes Schuhwerk zu tragen.
Da sich das Projekt an den Zeiten einer Berufsausbildung orientiert sind die Pausenzeiten abweichend von den üblichen Pausen in der Schule. Es gibt eine Frühstücks- und eine Mittagspause.
Zur Erhebung und Auswertung der Ergebnisse wird die schriftliche Einwilligung der Eltern benötigt.
Die Schülerinnen und Schüler erhalten nach der Berufsorientierung eine Teilnahmebestätigung sowie eine Zusammenfassung der Beurteilung und festgestellten Kompetenzen, welche der späteren Bewerbung für die Berufsausbildung oder Berufsschulen beigefügt werden können.
Gerne können sie einen weitergehenden Beratungstermin im Anschluss vereinbaren.

 

Kursinformation

  • Veranstaltungsort: Berufsorientierungszentrum Minden
  • Kursdauer: 14 Tage im Jg. 8
 

Share This

 

Beitragsarchiv