Home / Bus-Scouts

 

Unsere Bus-Scouts werden jeweils im Herbst in enger Zusammenarbeit mit der Polizei an drei ganzen Seminartagen ausgebildet. Diese Ausbildung ist vergleichbar mit der Ausbildung der Streitschlichter, setzt aber auch Schwerpunkte auf die Schülerbeförderung.

Derzeitig arbeiten ca. 20 Bus-Scouts aus dem 9. und 10. Jahrgang ehrenamtlich.
Bei der Auswahl der Schülerinnen und Schüler wurde – neben den sozialen Kompetenzen –  auch berücksichtigt, dass möglichst alle Busstrecken mit Scouts besetzt sind.

Die Scouts tragen keine Erkennungsmarken, Uniformen  o.ä. und treten im Bus nur in Erscheinung, falls es Schwierigkeiten gibt.

Sollte sich der Konflikt vor Ort ausnahmsweise nicht lösen lassen, können die Scouts den Sachverhalt an die Streitschlichter weiter geben. In schweren Fällen informieren Sie die entsprechenden (Klassen-)Lehrer.

In der Regel treffen sich unsere Scouts einmal im Monat.

 
 

Beitragsarchiv

 
 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

 

Termine

  • Keine Termine